Mehr Sicherheit für die SchülerInnen der NMS Neubaugasse

SchülerInnen der NMS Neubaugasse haben in der Bezirksvorstehung eindrücklich klargemacht, wie unsicher sich für sie der Schulweg über die Zollergasse gestaltet.

Nun steht fest: die Unübersichtlichkeit durch parkende Autos im Kreuzungsbereich zur Siebensterngasse wird voraussichtlich schon in den Sommermonaten enden. Da wird der Gehweg vorgezogen und ein Fahrradständer genau so an der Ecke aufgestellt, dass der Sichtkontakt zwischen Kindern und AutolenkerInnen erleichtert. Gegenüber, wo ein Baum vor dem Lokal steht, wird eine Sitzbank aufgestellt.

Copyright 2017 Verein für Partizipation in zukunftsorientierten Gestaltungsprozessen
Stuckgasse 8/7-8, A 1070 Wien
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!